Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Auszeichnung fürs Evangelische

Evangelisches Krankenhaus Oldenburg erhält Auszeichnung

Oldenburg (epd) - 11.09.2008
Das Evangelische Krankenhaus Oldenburg ist für sein besonderes Behandlungskonzept bei Schwerstkranken und Sterbenden ausgezeichnet worden. Es erhielt am Mittwoch den mit 5.000 Euro dotierten Preis des "Niedersächsischen Vereins zur Förderung der Qualität im Gesundheitswesen", teilte die Ärztekammer Niedersachsen in Hannover mit.

Als erste Klinik in Deutschland habe das Oldenburger Krankenhaus in seinem Palliativzentrum für Schmerzmedizin den "Liverpool Care Pathway" eingesetzt, hieß es. Bei diesem Verfahren würden Symptome in der Sterbephase wie Schmerzen oder Atemnot gezielt behandelt und Angehörige optimal in die Prozesse eingebunden. Der Verein zeichnet nach eigenen Angaben im Zuge einer "Qualitätsinitative" jährlich patientenorientierte Projekte in Niedersachsen aus, die zur Verbesserung der Versorgung und Lebensqualität beitragen.

Internet: www.qualitaetsinitiative.de
Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code