Suche

A A A

 

Suche

Druckversion
Peter Kappenberg aus dem Vorstand der Johann Bünting-Stiftung (v. re.) überreichte an Ken-Alec Günther und den Partizipationshelfer Lars Pietsch vor dem Haus Regenbogen der Diakonie eine Spende über 5.780 Euro.
Peter Kappenberg aus dem Vorstand der Johann Bünting-Stiftung (v. re.) überreichte an Ken-Alec Günther und den Partizipationshelfer Lars Pietsch vor dem Haus Regenbogen der Diakonie eine Spende über 5.780 Euro.

Bünting-Spende für Partizipationshelfer

Oldenburg, 24.02.2011 - Peter Kappenberg aus dem Vorstand der Johann Bünting-Stiftung (re.) überreichte an Ken-Alec Günther vom Haus Regenbogen (Mitte) eine Spende über 5.780 Euro. Das Geld ist bestimmt für das Projekt "Raus aus dem Haus". Bei der Diakonie wird über das Projekt wird die Freizeitbegleitung von behinderten Bewohnern am Wochenende finanziert. Partizipationshelfer wie Lars Pietsch (li.) kommen regelmäßig ins Haus, um mit den Bewohnern etwas zu unternehmen. Dann stehen Aktivitäten wie Kino, Handball, Schwimmen oder auch einmal ein Einkaufsbummel in Bremen auf dem Programm. Dabei war die Anfahrt mit der Bahn für Ken-Alec fast noch interessanter als der eigentliche Besuch der Stadt.

Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code