Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Diakonie in Niedersachsen fordert Mitarbeiter zu Verhandlungen auf

Lohnentwicklung ist für Mitarbeitende wichtig

Oldenburg / Hannover, 24.11.2011 ? In einem offenen Brief hat der Sprecher der Diakonischen Werke in Niedersachsen die Mitarbeitervertretungen aufgefordert, die Arbeitsrechtliche Kommission (ARK) zu besetzen, um über eine Fortentwicklung der Vergütungen von Mitarbeitenden diakonischer Einrichtungen zu verhandeln. Die Lohnentwicklung ist für viele Mitarbeitende wichtig. Daher haben einzelne Dienstgeber ihren Mitarbeitenden bereits freiwillige Zusagen gegeben. Jetzt müsse die Arbeitsrechtliche Kommission zum Wohle aller Mitarbeitenden wieder arbeitsfähig werden.

Hintergrund: Gewerkschaftlich organisierte Mitarbeitervertreter versuchen in der Kirche Sonderrechte für Gewerkschaften zu verankern, indem sie die kirchliche Tarifkommission, die ARK, blockieren und diffamieren. Wegen der Weigerung der Mitarbeitervertreter findet für den Bereich der Diakonie in Niedersachsen seit Monaten keine Lohnentwicklung statt, obwohl die Dienstgeber die Bereitschaft zu Lohnsteigerungen erklärt haben.

Feld signalisiert in seinem Brief die Bereitschaft auch über pragmatische Weiterentwicklung kirchlichen Arbeitsrechts weiter arbeiten zu wollen. Tarifverträgen außerhalb des grundrechtlich geschützte kirchliches Arbeitsrecht könne man nicht zustimmen, erläutert er. Denn das hätte zur Folge, dass die Mitarbeitenden vieler kleinerer und mittlerer diakonischen Einrichtungen die bestehende Rechtssicherheit kirchlichen Arbeitsrecht verlieren würden. ?Das kann nicht im Interesse der Mitarbeiter dieser Einrichtungen sein, erklärte Feld. ?Wir stehen für eine angemessene Entlohnung aller Mitarbeitenden der Diakonie ein.?
Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code