Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Jubiläum Besser

Jever, 01.09.2009 - Das Dienstjubiläum des Leiters des Möbeldienstes in Schortens, Johannes Besser, war für die Mitarbeiter des Möbeldienstes und des Frauenprojektes Anlass zu einer kleinen Feierstunde. 30 Jahre erfolgreiche Leitungs- und Entwicklungsarbeit in Arbeitsprojekten für und mit Menschen in schwierigen Lebenslagen blickt der Sozialarbeiter Johannes Besser im Diakonischen Werk Friesland-Wilhelmshaven zurück. Angefangen hat Besser in Wilhelmshaven im Flüchtlingswohnheim Marienstraße. Dort entwickelte er im Auftrag von Arbeitsamt und Diakonie ein Arbeitsprojekt zur Eingliederung von Arbeitslosen: den Möbeldienst. Das gemeinnützige Arbeitsangebot holt gebrauchte Möbel von Spendern ab, lagert die Möbel und bereitet sie auf, um sie an Menschen mit geringem Einkommen weiter zu geben. Beschäftigt werden Langzeitarbeitslose, Wohnungslose und ehemalige Straffällige. Im Laufe der Jahre ist das Projekt mehrfach umgezogen zum Städtischen Lagerhaus am Handelshafen, zum Schützenhof und zum jetzigen Standort am Banter Weg. Auch das Angebot wurde erweitert, um mehr Menschen unterstützen zu können. Heute gehören ein Grünprojekt, die Kleiderkammer und ein Lehmbauprojekt dazu. Im März diesen Jahres hat Besser die Leitung des Möbeldienstes in Schortens mit einem neuen Arbeitsprojekt für Frauen zu übernommen.
Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code