Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Togolesen besuchen Altenhilfe-Einrichtung

Besuchergruppe aus Ghana und Togo besucht Büsingstift, Tagespflege in Wardenburg und Altenzentrum Westerstede

Oldenburg, 02.09.2009
- "Wie geht ihr mit euren Alten um?" ist die Leitfrage der ausländischen Besucher beim Besuch diakonischer Altenpflege-Einrichtungen. Als Vertreter der Kirchen in Ghana und Togo sind sie nach Oldenburg geschickt worden, um etwas über Formen und Qualität der Altenpflege bei der Oldenburger Diakonie zu erfahren. Neben der Arbeit in stationären Einrichtungen interessieren sich die Besucher auch für Formen der ambulanten und teilstationären Pflege. Wie stellt sich die Diakonie auf eine wachsende Zahl alter und pflegebedürftiger Menschen in den kommenden Jahren ein. Neben der umfangreichen Ausbildung der Altenpflegefachkräfte waren die Delegierten von der ständigen Qualitätsentwicklung in den Diakonischen Häusern beeindruckt.

In den kommenden Tagen besucht die Gruppe noch Einrichtungen der Suchtkrankenhilfe, der Straffälligenhilfe und der Wohnungslosenhilfe im Oldenburger Land und in Bremen.
Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code