Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Zahngold für gute Zwecke

5000 Euro für soziale Einrichtungen in der Stadt Oldenburg

Oldenburg, 20.05.2011 - Auf 5.000 Euro stockt Zahnarzt Manken den Erlös aus dem von seinen Patienten gespendete Zahngold auf, um vier soziale Einrichtungen in der Stadt Oldenburg unterstützen zu können. Je 1.250 Euro erhalten die Suchtberatung der Diakonie in der Bloherfelder Straße, die Suppenküche in der Kreuzkirche, die Jugend-Freizeitstätte Ofenerdiek und das Diakonie-Wohnheim für Menschen mit Behinderungen, Haus Regenbogen.

Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code