Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Pressemeldungen 2015

weitere Artikel:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Bild aus der sozialen Arbeit der Bahnhofsmission

100 Jahre nächste Hilfe Bahnhofsmission

Sozialdienst am Bahnhof ist Seismograph für gesellschaftliche Veränderungen

Oldenburg, 20.04.2015 - Mit einem Festgottesdienst in der Lambertikirche feiert die Bahnhofsmission am Freitag, 24. ...
Einrichtungsleiter Olaf Thyrolf (li.) begrüßt mit Pflegedienstleiter Stoyke die neue Palliativkraft Sibylle Lück im Ev. Altenzentrum Westerstede

Neue Palliativfachkraft im Ev. Altenzentrum

Sybille Lück: Kommunikation und Kontaktaufnahme sind wichtig. Sie verändern sich zum Lebensende

Westerstede, 13.04.2015 - Eine ausgewiesene Fachkraft für Palliativpflege konnte Einrichtungsleiter Olaf Thyrolf jetzt für das ...
Teilnehmer am Szenenwechsel bei Auswertungsveranstaltung im Gertrudenheim Oldenburg

Freiwilliges Sozialpraktikum beendet

Szenenwechsler kommen zur Auswertung ins Oldenburger Gertrudenheim

Oldenburg,  13. April 2015  - 157 Jugendlich haben am Szenenwechsel von Caritas und Diakonie teilgenommen ...
Sozialtherapeutin Sabine Mix-Puschmann von der Fachstelle Sucht in Bad Zwischenahn präsentiert das neue Angebot für Senioren.

Diakonie bietet Suchttherapie für Senioren im Ammerland

Neues Angebot ist speziell auf die Bedürfnisse älterer Menschen zugeschnitten

Bad Zwischenahn, 08. April 2015 - Der bundesweite Trend ist eindeutig. Sucht wird auch im ...
Blutdruck messen haben die Szenenwechsler Xavier Robbers (15) und Emma Hurrelmann (15) im Evangelischen Krankenhaus schnell gelernt. Beide haben sich das Krankenhaus für ihr Ferienpraktikum ganz gezielt ausgesucht, um zu überprüfen, ob ihnen medizinisch-pflegerische Berufe liegen.

157 Jugendliche wechseln die Szene

Freiwilliges Sozialpraktikum vom 7. April bis 11. April in 100 Einrichtungen von Caritas und Diakonie im Oldenburger Land

Oldenburg,  07. April 2015  - Zwischen Nordenham und Neuenkirchen empfangen soziale und pflegerische Einrichtungen 157 jugendliche ...
Jürgen Schlieckau stellt sein neues Buch vor

Akzeptanz von Alkohol zu hoch

Sozialtherapeut fordert wirksame Maßnahmen

Oldenburg, 24.03.2015 - Jürgen Schlieckau stellt in seinem neuen Kompendium den aktuellen Gesamtzusammenhang der Alkoholkontrollpolitik ...
(v.l.n.r) Ute Dorczok, Leiterin des Haus Regenbogen nimmt mit Ken-Alec und Katharina den Scheck über 1000€ von Astrid Fischer (2. v.r), Präsidentin des Lions Club Lambertus entgegen.

Spende für Haus Regenbogen

Lions Club Lambertus spendet für die nächste erlebnispädagogische Freizeit

Oldenburg, 26.03.2015 - Große Freude im Haus Regenbogen. Als der Lions Club Lambertus von der ...
Einweihung DiKiTa Gorch-Fock-Straße Oldenburg

Einweihung DiKiTa

Neue Diakonie Kindertagesstätte an der Gorch-Fock-Straße

Oldenburg, 20.05.2015 - Mit einem Gottesdienst haben Diakonie-Vorstand Thomas Feld und die Pastorin der Gemeinde, ...
NEVAP-Fachtag 17. April 2015 zum Thema "Kooperation - Gewinn oder Mehrarbeit?"

NEVAP lädt zu Fachtag nach Hannover ein

Am 17. April 2015 diskutieren Altenpflegekräfte und Kirchenvorstände über Kooperation: Gewinn oder Mehrarbeit?

Oldenburg / Hannover, 17.03.2015 - Sich um Alte und Kranke zu kümmern, Hochbetagte zu pflegen und ...
Wolfgang Schmitt von der Diakonie-Fachstelle Sucht im Ammerland präsentiert neue Beratungsangebote.

Vortrag für Ammerländer Ärzte

Fachstelle informiert über Alkoholismustherapie in der ambulanten Praxis

Bad Zwischenahn, 13. März 2015 - Hausärzte und Psychotherapeuten sind oft die erste Anlaufstelle für ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code