Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Info zu Sucht im Alter

Diakonie beteiligt sich an Aktionswoche

Brake, 12.06.2015 - Im Rahmen der Aktionswoche Alkohol informiert die Fachstelle der Diakonie über Sucht im Alter. Bei der Veranstaltung am Donnerstag, den 18. Juni 2015 ab 16.00 Uhr in der Bürgermeister-Müller-Straße 9 geht es um Probleme mit Suchtmitteln wie Alkohol und Medikamente, erläutert Fachstellenleiterin Birthe Voß. Abhängigkeit bedeutet auch für ältere Menschen eine Einbuße an Lebensqualität. Die Fachstelle Sucht möchte mit der Veranstaltung vor allem Menschen der Altersgruppe 60+ ansprechen, ihnen Informationen zur Suchtentwicklung geben und auf bestehende Unterstützungsangebote in der Region hinweisen. Suchterkrankungen von älteren Menschen wurden bis vor ein paar Jahren kaum beachtet. Dabei gibt es überraschend viele abhängige Senioren, erklärt Voß. Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen schätzt, dass mehr als 400.000 über 60 Jährige alkoholabhängig sind. Die Suchtkrankenhilfe der Diakonie beteiligt sich mit mehreren Aktionen an der bundesweiten Aktionswoche vom 13. bis 21. Juni 2015. Motto der Woche: Weniger ist besser!

Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code