Suche

A A A

 

Suche

Druckversion
Kiola-Fachtag Kleine Pausen - Große Wirkung 11. März 2015

Kleine Pausen - große Wirkung

Fachtag im PFL diskutiert Hilfen für Familien von Kindern mit Beeinträchtigungen

Oldenburg, 25. Feb. 2015 - Der Verein Kiola (Kurzzeitwohnen im Oldenburger Land) lädt in Kooperation mit becura (Kurzzeitwohnen für Menschen mit Behinderung) und der Diakonie im Oldenburger Land am 11. März 2015 von 10:00 bis 17:00 Uhr zum Fachtag ins Veranstaltungszentrum PFL ein. Unter dem Titel „Kleine Pausen - große Wirkungen“ diskutieren Fachleute und Interessierte über Erfahrungen mit neuen Wegen zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigung und deren Familien. Vorgestellt werden Konzepte des Kurzeitwohnens und andere familienunterstützende Angebote wie der familienentlastenden Dienst. Eltern und Angehörige von Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigungen sind hohen Anforderungen und Belastungen bei der häuslichen Betreuung und Pflege ihrer Kinder ausgesetzt. Manchmal sind die psychischen und physischen Reserven einfach aufgebraucht.
Einrichtungen des Kurzeitwohnens sind Bausteine in dem System der Versorgung von jungen Menschen mit Behinderung und zur Entlastung ihrer Eltern. Hier erfahren Familien Entlastung. Eltern können einmal Durchatmen. Die Kinder und Jugendlichen erleben die Tage ohne Familie wie einen Urlaub vom Alltag. Anmeldungen und Informationen unter Tel. 0441-94 09 80 oder www.kiola.de.

Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code