Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Tarifverhandlungen für Diakonie in Niedersachsen und Oldenburger Land aufgenommen

Oldenburg, 05.Nov. 2014 - Die Tarifkommission mit Vertretern des Diakonischen Dienstgeberverbandes Niedersachsen (DDN) und der Gewerkschaft verdi hat Tarifverhandlungen aufgenommen. Die Dienstgeberseite wird angeführt von Jens Rannenberg, Vorstandsmitglied der Dachstiftung Diakonie. Die Gewerkschaftsseite leitet Gewerkschaftssekretärin Anette Klausing, teilt der DDN mit. Verdi habe im Vorfeld eine Entgeltforderung von 100,- Euro pauschale Erhöhung plus darauf aufsetzend 3,5% mehr Lohn gefordert. Seitens des DDN wurde die Forderung als überhöht zurückgewiesen. „Die Forderung bedeutet für unsere Einrichtungen je nach Hilfefeld eine tatsächliche Erhöhung der Entgelte von 7,7 bis 8,15 %," rechnete Rannenberg vor. Solche Erhöhungen seien in keinem Hilfefeld zu refinanzieren. In der Eingliederungshilfe sei der Eckwert für Personalaufwendungen in 2015 zwar um 2,1% erhöht. Aufgrund des bestehenden Korridorabschmelzungsverfahrens kämen je nach Einrichtung real nur 1,0 bis 1,5 % an. In der Altenhilfe arbeiten viele Einrichtungen schon jetzt mit Verlusten, warnt der DDN. Im Krankenhausbereich sei noch unklar, wie sich der Landesbasisfallwert tatsächlich entwickeln werde. "In jedem Fall aber nicht so, dass er derartige Lohnsteigerungen erlauben würde,“ erklärte Rannenberg in Hannover. Er begrüßte, dass die Gespräche in sachlicher und konstruktiver Atmosphäre verliefen. Fortgesetzt werden die Verhandlungen am 19. November 2014. Ein Tarifvertrag hat Auswirkung für etwa 37.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Bereich der Diakonie in Niedersachsen.

Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code