Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Altenheime ehren Mitarbeiter

Langjährig Mitarbeitende im Friedas Frieden und Elisabethstift

Oldenburg, 04. Dez. 2104 - Pflegedienstleiterin Silvia Machatzke und Axel Stellmann, Leiter des Diakonie-Geschäftsbereichs Altenhilfe (li.) ehrten im Friedas Frieden Stift zusammen mit Mitarbeitervertreterin Patricia Lippmann (re.) die langjährigen Mitarbeiterinnen Gabriele Malo (2.v.li.) und Lydia Bleim. Seit 10 Jahren freuen sich Bewohner, wenn die 34jährige Altenpflegerin Lydia Bleim zum Dienst kommt. Gebürtig aus Russland kann sie mit Senioren aus russisch sprachigen Ländern in der Muttersprache reden. Bleim hatte bereits ihre Ausbildung im Friedas-Frieden-Stift und der benachbarten Ev. Altenpflegeschule absolviert. Gabriele Malo arbeitet bereits seit 20 Jahren als Ergotherapeutin im Friedas Frieden und Elisabethstift. Ihr Arbeitsbereich hat sich in den vergangenen Jahren mehrfach stark verändert. Heute organisiert sie Gruppen- und Einzelangebote, Feste und Feiern für Bewohner, Besucher und Angehörige. Dabei arbeitet sie eng mit zahlreichen ehrenamtlich Mitarbeitenden zusammen. Beim gemeinsamen Tun kommen Senioren und Ehrenamtliche miteinander ins Gespräch. Dadurch wird die gemeinsame Veranstaltung  zum schönen Erlebnis.

Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code