Suche

A A A

 

Suche

Druckversion
Kinder der Diakonie-Tagesstätte am Philosophenweg haben am Kompetenztraining teilgenommen. Stehend die Mitarbeitenden der Ev. Familienbildungsstätte, Carola Kürten und Jens Brodauf.
Kinder der Diakonie-Tagesstätte am Philosophenweg haben am Kompetenztraining teilgenommen. Stehend die Mitarbeitenden der Ev. Familienbildungsstätte, Carola Kürten und Jens Brodauf.

Integratives Kompetenztraining

Verein fördert Gruppentraining im Diakonie-Kindergarten

Oldenburg, 10.04.2013 ? In der Diakonie-Kindertagesstätte am Philosophenweg nehmen erstmalig Vorschulkinder mit und ohne Behinderungen gemeinsam an einem sozialen Gruppentraining teil. Im Kompetenztraining geht es um Gefühle und Handwerkszeug zum angemessenen Umgang. Traurig-Glücklich, Wut, Konflikte und Lösungen, Freundschaft und Kooperation. Das sind Themen des Kurses. Begleitend zu den Veranstaltungen im Kindergarten bietet die Ev. Familienbildungsstätte Abendveranstaltungen mit ?Handwerkszeug? für Eltern an.
Das integrative Kompetenztraining ist initiiert vom Förderverein der Kindertagesstätte Philosophenweg ( FÖPS) und wird finanziell unterstützt von Oldenburger Firmen. Die Fachkräfte der Ev. Familienbildungsstätte kommen über acht Wochen regelmäßig in den Kindergarten. Kindgerecht, spielerisch und mit Musik lernen die Kinder soziale Kompetenzen und entwickeln ihre Fähigkeiten zur Kommunikation. Zum Abschluss erhalten alle Kinder ein Teilnahme-Zertifikat.
Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code