Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Jubiläum am Birkhuhnweg

Kindertagesstätte besteht 15 Jahre - Krippenanbau eingeweiht - Diakonie-Vorstand greift zur Gitarre

Oldenburg, 27.09.2013 ? Mit dem Kinderlied ?Wir werden immer größer" feiern Kinder, Eltern, Nachbarn und Freunde der Diakonie-Kindertagesstätte am Birkhuhnweg das 15jährige Jubiläum und die Erweiterung der Einrichtung. Diakonie-Vorstand Thomas Feld griff zur Gitarre und freute sich über die doppelte Bedeutung des Liedes. Denn durch einen Anbau und die Umwandlung einer altersübergreifenden Gruppe sind beim Diakonie-Kindergarten Birkhuhnweg neue Krippenplätze für Kinder bis drei Jahren geschaffen worden. Seit Anfang Juli sind die neuen Krippenplätze bereits belegt. Im Anbau an das seit 15 Jahren bestehende KiTa-Gebäude gibt es neben 15 neuen Krippenplätzen, Gruppenraum, Ruheraum, Waschraum und eine Garderobe. Im Obergeschoss finden sich Mitarbeiter- und Besprechungsräume. Weitere 15 Plätze stehen für die Krippenkinder durch die Umwandlung einer altersgemischten Gruppe zur Verfügung. Insgesamt wurden für die Betreuung der Krippenkinder 565.000 Euro investiert.
Im November des vergangenen Jahres wurde unter der Leitung einer Architektin der Diakonie mit dem Ausheben der Baugrube und dem Gießen der Grundplatte begonnen. Die Wände des bauökologisch optimiertern Holzständerbaus wurden in Rekordzeit errichtet: Am 21.12.2012 konnte Richtfest gefeiert werden. Es folgten die Außengestaltung und die Inneneinrichtung. Insgesamt können in der integrativen Kindertagesstätte jetzt 73 Kinder betreut werden. Kinder mit Behinderungen erhalten besondere Förderung und Therapie. Am 21.09.1998 wurde der Diakonie-Kindergarten Birkhuhnweg eröffnet. Als Außenstelle der Tagesstätte im damaligen Körperbehindertenzentrum Borchersweg bot der Integrationskindergarten neue Plätze für die integrative Erziehung innerhalb des Einzugsbereiches Kiebitzwiesen. Damit wurde eine wohnortnahe Betreuung von Kindern mit Behinderungen bzw. erhöhtem Förderbedarf sicher gestellt. Heute kommen die ersten Kinder bereits morgens um 7:30 Uhr in die seit 01.04.2004 eigenständige Einrichtung der Diakonie. Die letzten Kinder verlassen das Haus jeden Tag um 16:00 Uhr. Weitere Infos zur Diakonie-Kindertagesstätte unter [www.kita-birkhuhnweg.de]
Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code