Suche

A A A

 

Suche

Druckversion
Katharina und Maximilian (vorne) sitzen schon mal zur Probe auf den gespendeten Spezialschlitten von Wassermann Zahntechnik. Angeschoben werden sie von Ute Dorczok, Leiterin von Haus Regebogen (v.l.), Geschäftsführer Hauke Wassermann und Zahntechnikerme
Katharina und Maximilian (vorne) sitzen schon mal zur Probe auf den gespendeten Spezialschlitten von Wassermann Zahntechnik. Angeschoben werden sie von Ute Dorczok, Leiterin von Haus Regebogen (v.l.), Geschäftsführer Hauke Wassermann und Zahntechnikerme

Spende für Regenbogenkinder

Oldenburg, 28. 11.2013 - Statt alljährlichen Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden hat Wassermann Zahntechnik große Wünsche behinderter Kinder in Haus Regenbogen erfüllt. Zwei Spezialschlitten konnten jetzt für die beeinträchtigten Kinder und Jugendlichen angeschafft werden. Auf ihnen können Rollstuhlfahrer gemeinsam mit einem Betreuer über den Schnee gleiten. Zusätzlich gespendete Sitzsäcke für drinnen und draußen machen es den Bewohnern möglich, einmal aus dem Rolli auszusteigen. Besonders freuen sich die Kinder auf ein Projekt mit Thommes Nentwig. Der Künstler hat mit den Jugendlichen bereits große Phantasietiere gestaltet. Dank der Spende von Wassermann Zahntechnik wird es im Sommer wieder ein Kunstprojekt geben. Die Geschäftsleitung von Wassermann geht von einer positiven Einschätzung ihrer Kunden aus. Vielleicht, so deutet Wassermann an, wird ja Tradition daraus.

Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code