Suche

A A A

 

Suche

Druckversion
v.l.: Tamara Mudry und Marion Herold vom Oldenburger Projekt NAHTürlich erhalten einen Scheck aus den Händen des Jury-Mitgliedes MdL Sigrid Rakow. Luise Koch und Renate Schwalfenberg erhalten den Scheck für die Ammerländer Frauenprojekte von Jurorinne
v.l.: Tamara Mudry und Marion Herold vom Oldenburger Projekt NAHTürlich erhalten einen Scheck aus den Händen des Jury-Mitgliedes MdL Sigrid Rakow. Luise Koch und Renate Schwalfenberg erhalten den Scheck für die Ammerländer Frauenprojekte von Jurorinne

Förderpreise für Frauen vergeben

Stiftung "Ev. Frauen helfen Frauen" vergibt Förderpreise

Oldenburg, 14.12.2012 - Mit je 1.500 Euro fördert die Stiftung "Ev. Frauen helfen Frauen" Projekte im Oldenburger Land. Das Oldenburger Projekt "NAHTürlich" bietet langzeitarbeitsloser Frauen Beschäftigung und ein neues Erfahrungsfeld. Nachdem die Förderung durch das Jobcenter ausgelaufen war, wurde das Projekt von einem Förderverein und durch den Verkauf eigener Textilprodukte aufrecht erhalten. Der Preis der Stiftung soll dem Neustart und dem Fortbestand des Projektes dienen. Im Ammerland werden die Projekte "Stein-reich leben, Frauenpower fördern" und "Liebe Deine/n Nächste/n" zusammen gefördert. Unter dem Motto "Freiraum für Frauen" hatte die Stiftung kirchliche und diakonische Projekte aus dem Oldenburger Land gesucht, die die einen Beitrag zum Abbau von gesellschaftlichen Benachteiligungen von Frauen leisten. Die Stiftung "Ev. Frauen helfen Frauen" arbeitet mit dem Vereinsvermögen der ehemaligen Ev. Frauenhilfe. Die Erträge aus dem Stiftungskapital werden für Einzelfallhilfe und zur Förderung von Projekten eingesetzt. So will die Stiftung Frauen im Oldenburger Land in bei Not- und Konfliktsituationen begleiten und neue Perspektiven eröffnen. [ www.ev-frauen-helfen-frauen.de ]
Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code