Suche

Bilder

Bilder

A A A

 

Suche

Druckversion

Bahnhofsmission Oldenburg

Der Sozialdienst im Bahnhof Oldenburg

Die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bahnhofsmission helfen Menschen am Bahnhof. Sie unterstützen Menschen mit körperlichen Einschränkungen, ältere Menschen oder Reisende mit kleinen Kindern. Sie helfen, wenn jemand plötzlich krank wird oder unvorhergesehene Schwierigkeiten auftreten. Bei einer Tasse Kaffee oder Tee kommen Menschen etwas zur Ruhe und  beginnen zu reden. Die Mitarbeiter der Bahnhofsmission hören zu und sind zum Gespräch bereit. Gerne stellt die Bahnhofsmission auch den Kontakt zu anderen Fach- und Hilfestellen her.

Oft suchen Besucher in der Bahnhofsmission Informationen und Hilfe beim Umsteigen. Bei Kindern, die alleine reisen müssen, kann die Bahnhofsmission für Betreuung sorgen. Unterm Gleis 1 des Oldenburger Bahnhofs stehen die Aufenthaltsräume der Bahnhofsmission bereit.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code