Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Tagesstätte im Pädagogisch-Therapeutischen Zentrum Borchersweg - Hauswirtschaft

Das Team der Hauswirtschaft bietet täglich eine Mittagsverpflegung für 270 Kinder, Jugendliche und Mitarbeitende an.

Der Speiseplan ist abwechslungsreich und berücksichtigt die Vorschläge der Kinder ebenso wie saisonale und regionale Spezialitäten. Auch vegetarische oder religiös bedingte Besonderheiten werden beachtet.

In einer Woche wechseln wir zwischen einem Fleischgericht, einem Eintopf oder Auflauf, einem Seefisch-, einem vegetarischen und einem frei gewählten Gericht ab. Zusätzlich ist täglich Rohkost im Angebot. Zum Nachtisch gibt es zwei- bis dreimal in der Woche frisches Obst, an den anderen Tagen Yoghurt, selbst hergestellte Quarkspeisen oder Pudding. Den Anteil an vorgefertigtem Essen, sogenanntem convenience food, halten wir so gering wie möglich, das meiste wird von uns selbst hergestellt.

Bei der Menügestaltung berücksichtigen wir ernährungsphysiologische Gesichtspunkte. Unverträglichkeiten bedingt durch Allergien oder Erkrankungen werden in besonderem Maße beachtet. Wir stellen auch Sondenkost und pürierte Kost her.

Unsere Mitarbeitenden nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil. Darüber hinaus sind wir anerkannter Ausbildungsbetrieb im Bereich Hauswirtschaft. Zur Zeit bilden wir drei Auszubildende aus. Ferner verfügen wir über einen Außenarbeitsplatz der ortsansässigen Werkstatt für behinderte Menschen.

Aktueller Speiseplan als Download:
Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code