Suche

Bilder

Kombilogo der Diakonie im Oldenburger Land und der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg

Bilder

Logo der Diakonie im Oldenburger Land und der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
A A A

 

Suche

Druckversion

Theologische Anregungen

Migration, Vertreibung und Flucht sind keine biblisch-kirchlichen Randthemen. Sie sind zentrale Themen für Kirche und Diakonie, denn in den biblischen Urkunden des christlichen Glaubens wird immer wieder über diese Erfahrungen aus der Perspektive von Fremden und Flüchtlingen berichtet. Biblisch gesehen gehören Migration, Vertreibung und Flucht zusammen mit der Suche nach neuen Lebensperspektiven von Anfang an zur Geschichte der Menschheit. Ein biblisch begründetes Grundmotiv christlichen Handelns besteht deshalb gerade in der Zuwendung zu Schutzsuchenden, die diese Zuwendung zum Leben brauchen. Das prägt die christlichen Kirchen bis heute.

Im Umgang mit Migranten und Flüchtlingen sollten wir uns dieser biblischen Tradition bewußt sein. Dafür stellen wir nachstehend theologische Hinführungen und Reflexionen zur Verfügung.

Wegsehen hilft nicht - Warum es gut ist, wenn sich Deutschland für eine lange Zeit auf Flüchtlinge einstellt, Irmgard Schwaetzer, Bundesministerin a.D. plädiert in chrismon 08/2015

Dr. Margot Käßmann
Theologischer Impuls, Podium Migration, 06.07.2015

Aktuelles:
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Kontakt

Oberkirchenrat der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Philosophenweg 1 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 7701 -0 · Fax 0441 7701 -2199 
info@kirche-oldenburg.de

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code