Suche

Bilder

Logo der Horst-Heißenbüttel-Stiftung

Bilder

Horst-Heißenbüttel-Stiftung
A A A

 

Suche

Druckversion

Horst-Heißenbüttel-Stiftung Oldenburg - Einzelfall Hilfen

Menschen in Not können sich mit ihrem Anliegen auch direkt an die Stiftung wenden. Jeder Antrag wird sorgfältig, aber unbürokratisch durch den Vorstand geprüft. Denn wir wissen, es gibt immer wieder persönliche Schicksalsschläge, durch die Menschen aus dem Raster der Behörden fallen. Den Betroffenen muss und kann geholfen werden kann. Die Horst-Heißenbüttel-Stiftung versucht, mit ihrer Unterstützung Menschen und Familien neuen Mut zu geben.

Beispiele

So hilft die Horst-Heißenbüttel-Stiftung

Ganz aktuell wurde in den letzen Monaten einer Mutter mit zwei erwachsenen (über 30 Jahre alten ), schwerst mehrfach behinderten Töchtern einen Zuschuss für den Kauf eines Autos gewährt. Zusammen mit dem Zuschuss anderer Stiftungen konnte das Fahrzeug  behindertengerecht umgebaut werden.

Füe die Anschaffung dringend notwendiger Kindermatratzen, eines Herds sowie eines Trockners erhielt der alleinerziehende Vater von vier Kindern Unterstützung. Er ist unheilbar an der Lunge erkrankt.

Einem psychisch kranken jungen Mannes stellte die Horst-Heißenbüttel-Stiftung die Kaution zur Anmietung einer eigenen Wohnung zur Verfügung. Damit begünstigt die Stiftung den Start in ein neues Leben und fördert den Ausstieg aus dem Prostitutions-Milieu.

Einem zwölf Jahre alten Jungen beschaffte die Stiftung einen Homelift. Da der Junge durch Sauerstoffmangel unter der Geburt Beeinträchtigungen erlitt, mussten ihn seine Eltern mehrmals täglich die Treppe hoch- und heruntertragen. Nun haben sie dafür die Unterstützung des Treppenliftes.

Die Einzelfallhilfen umfassten auch die Übernahme von Kosten zur Erholung alleinerziehender Mütter. Oder die Unterstützung einer Familie nach dem Hausbrand. Weil Hausratversicherung nicht half, unterstützte die Stiftung eine Familie bei der Wiederbeschaffung von Haushaltsgegenständen.

Das sind nur einige Beispiele für das soziale Wirken der Horst-Heißenbüttel-Stiftung zur Linderung von Notlagen einzelner Menschen in Stadt und Umland von Oldenburg.

weitere Artikel:
Dankesbild eines schwer kranken Mädchens, das eine Unterstützung für eine therapeutische Reise erhalten hat.
15.06.2015

Finanzielle Betreuung und Beratung bewahrt Familie vor der Privatinsolvenz

Das Diakonische Werk Oldenburg-Stadt hat eine Familie in wirtschaftlichen Schwierigkeiten beraten. Die unbürokratische und schnelle ...
Aktuelles:
Sitz der Stiftung

Diakonischen Werk Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441/21001-14 · Fax 0441/21001-99
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Bremer Landesbank 
IBAN: DE82 2905 0000 3009 5000 00
BIC: BRLADE22XXX

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code