Suche

Bilder

Logo der Jugendhilfe Collstede

Bilder

Kleines Logo der Jugendhilfe Collstede
A A A

 

Suche

Druckversion

Carlo Collodi Schule - Elternarbeit

Um die Schülerinnen und Schüler in ihrerr Entwicklung ihrem Lernen ganzheitlich fördern zu können, ist die Mitarbeit der Erziehungsberechtigten eine Grundvoraussetzung. Das Umfeld spielt eine wichtige Rolle, um die Schülerinnen und Schüler und ihr Verhalten verstehen zu können. Dazu sind eine vertrauensvolle, intensive Zusammenarbeit und ein kontinuierlicher Informationsaustausch zwischen Erziehungsberechtigten und pädagogischen Fachkräften und Lehrkräften unumgänglich. 

Diese Zusammenarbeit beinhaltet u.a. 

  • regelmäßige Elterngespräche 
  • regelmäßige Telefonate

Die Schule entscheidet zusammen mit den Erziehungsberechtigten in welcher Form und in welchen Abständen diese Kontakte sattfinden. In der Regel werden wöchentliche Telefonkontakte und monatliche persönliche Kontakte verabredet. Tägliche Telefonkontakte sind aber dementsprechend ebenso möglich wie unregelmäßige persönliche Kontakte nach Absprache. 

Grundlegend für eine gute Zusammenarbeit ist ein gutes vertrauensvolles Klima, in dem offene Kommunikation und gemeinsame Verantwortung möglich sind.

Aktuelles:
Eine Einrichtung der

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code