Suche

Bilder

Logo der Jugendhilfe Collstede

Bilder

Kleines Logo der Jugendhilfe Collstede
A A A

 

Suche

Druckversion

Carlo Collodi Schule - Schulleben/Angebote

Carlo Collodi Schule - Schulleben/Unsere Angebote

Volleyballplatz der Carlo Collodi Schule

Neben der Vermittlung von reinen Unterrichtsinhalten bietet die Carlo-Collodi-Schule zusätzliche Angebote. Damit erhalten die Schülerinnen und Schüler in ihren unterschiedlichen Entwicklungsphasen vielfältig Anregung und Hilfestellungen.

Um eine optimale Förderung für möglichst alle Schülerinnen und Schüler anbieten zu können, sind unsere Mitarbeitenden bemüht, diese Angebote breit zu fächern und kontinuierlich weiterzuentwickeln.

  • Gewaltprävention
    Zur Gewaltprävention wird an der Carlo Collodi Schule nach der Methode  des Keep Cool Training (KCT) gearbeitet. KCT wurde von Mitarbeitenden der Eylardusschule in Bad Bentheim entwickelt. Es unterstützt Schüler durch verschiedene Trainings- und Gesprächseinheiten ihre Verhaltensweisen besser wahrzunehmen und zu steuern. Das KCT ist systemisch ausgerichtet und arbeitet eng mit Kooperationspartnern. Neben dem Keep Cool Training für Jugendliche wurde ebenfalls eine Kid Cool Gruppe für Grundschüler eingerichtet.
    Plätze Kid Cool Gruppe: 6 Jungen ab 10 Jahre
    Plätze Keep Gruppe: 6 Schüler ab 14 Jahre 
     
  • Angeln
    Seit dem Schuljahr 2009/2010 bietet die Carlo Collodi Schule in Zusammenarbeit mit dem Royal Fishing Club Kurse für den Erwerb eines Angelscheines an. Alle Schüler, die diesen Kurs bestehen, können an einer 4-tägigen Angeltour teilnehmen und gehen fortlaufend mit drei ebenfalls ausgebildeten Lehrkräften auf eintägige Angeltouren.
     
  • Jugendwaldeinsatz
    Carlo Collodi Schüler des Schuljahrgangs 8 nehmen einmal jährlich an einem einwöchigem Jugendwaldeinsatz teil. Unter Anleitung von erfahrenen Forstwirten und Forstwirtschaftsmeistern werden abwechslungsreiche forstliche Arbeiten wie z. B. der Bau von Hochsitzen, Pflege von Wegerändern, Pflanzungen oder Pflege von Sonderbiotopen (z.B. Heide) durchgeführt. Durchgeführt wird der Einsatz in Landesforsten.
     
  • Diagnostik
    Die Carlo Collodi Schule stellt Zeitressourcen und Materialien für weitreichende förderdiagnostische Maßnahmen zur Verfügung. Alle Lehrkräfte haben dementsprechend die Möglichkeit, Auffälligkeiten im Arbeits-, Leistungs- und Sozialverhalten jederzeit von einer besonders dafür bereitstehenden Förderschullehrkraft eingehend überprüfen und entsprechende Fördermaßnahmen ableiten zu lassen. Dies betrifft vor allem die Bereiche:
    • Dyskalkulie und Rechenschwäche
    • Lese- und Rechtschreibschwäche
    • Aufmerksamkeitsstörungen

Fördergutachten werden weiterhin von den zuständigen staatlichen Förderschulen erstellt!
 

  • Schulgarten
    Der Schulgarten der Carlo Collodi Schule wird in Projektarbeit und von Arbeitsgemeinschaften der Klassen 6-10 gemeinsam bewirtschaftet. Die Gestaltung des Nutzgartens wird von den Schülern eigenverantwortlich geplant und umgesetzt, der Ertrag daraus kann im HW-Unterricht der Schule verwendet werden.
     
  • Schülerfirma
    Die Schülerfirma „Schüfi“ der Carlo Collodi Schule besteht aus den Abteilungen Holztechnik, Hauwirtschaft und Marketing. Sie findet einmal wöchentlich von 9.00 - 13.00 Uhr für alle Schüler der Klasse 8 statt. Sie ist eine berufsorientierende Maßnahme. Durch praktische Erfahrungen können Arbeitsprozesse, Betriebsabläufe, Betriebsstrukturen und Kenntnisse über wirtschaftliche Zusammenhänge vermittelt werden.
     
  • Tiergestützte Pädagogik
    Die Carlo Collodi Schule unterstützt ihre Mitarbeitenden Tiere in pädagogische Situationen einzubeziehen. Dafür regt die Schule zur Teilnahme an Fortbildungen, zur Ausbildung von Tieren wie Hunden an.
     
  • Nachmittagsbetreuung
    Die Nachmittagsbetreuung ist ein niederschwelliges Angebot für Jugendliche ab 11 Jahren, die außerhäuslich strukturgebende Elemente zur Alltagsbewältigung benötigen. Sie ist ein optionales Angebot für Schüler der Carlo Collodi Schule, die sich in keiner anderen Unterstützungsmaßnahme befinden. Die Nachmittagsbetreuung ist nicht im Schulentgelt enthalten und muss vom zuständigen Jugendhilfeträger zusätzlich finanziert werden.
    Plätze: 8 Jungen
    Schuljahrgänge: 5. - 10. Schuljahrgang
    Mitarbeitende: 3 Päd. Mitarbeitende
    Zeiten: 13 - 16 Uhr (Montag, Mittwoch, Donnerstag & Freitag)
    Räumlichkeiten: Die Nachmittagsbetreuung findet in der Sekundarstufe (Zum Hullen 1) statt

     
  • Schulleben
    Aktionen wie die Teilnahme an Sportfesten der umliegenden Förderschulen sind klassische Elemente des Schullebens. Sie sind neben Schulveranstaltungen wie Weihnachtsfeiern, Abschlussfeiern oder Klassenfahrten fester Bestandteil der Arbeit in der Carlo Collodi Schule.
     
  • Schülervertretung
    In der Schülervertretung (SV) wirken Schüler an der Gestaltung ihrer Schule und des Schulwesens mit. Dabei vertreten sie vorrangig die Interessen ihrer Mitschüler
Aktuelles:
Eine Einrichtung der

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code