Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Kindertagesstätte Philosophenweg - Krippe - Tagesablauf

Mit Puppen spielende Krippenkinder

Eine feste Struktur und Rituale im Tagesgeschehen sind für kleine Kinder von großer Bedeutung. Sie bieten Orientierung und Sicherheit im Alltag.

  • ab 7:00 Uhr Frühdienst für max. 10 Kinder
     
  • ab 8:00 Uhr Bringzeit
     
  • 8:45 Uhr Morgenkreis in den jeweiligen Gruppen (1x in der Woche beide Gruppen zusammen)
    im Anschluss gemeinsames Frühstück
     
  • ab 10:00 Uhr Freispiel/Wickeln
    Freispiel bedeutet, dass die Kinder der beiden Gruppen sich im Spielbereich, Draußen, in den Gruppen oder bei Angeboten treffen
     
  • 11:30 Uhr Mittagessen
     
  • 12:15 Uhr bis 14:00 Uhr Abholzeit
    zeitgleich werden einige Kinder schlafen gelegt bzw. halten eine Ruhezeit
     
  • 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Spätdienst für max. 10 Kinder.

In beiden Krippengruppen beginnt der Tag mit einem Ritual, das aus Ankommen, dem Morgenkreis und dem Frühstück besteht. Danach haben die Kinder die Möglichkeit sich im gemeinsamen Spielbereich, den einzelnen Gruppenräumen oder bei Angeboten zu treffen.

Im Tagesablauf sind verschiedene Angebote fest installiert: 

  • Ausflüge in den benachbarten Botanischen Garten
  • oder zu dem nahegelegenen Spielplatz,
  • das Turnen im Bewegungsraum,
  • kreativ-werkschaffende Angebote,
  • Wahrnehmungsangebote
  • oder religionspädagogische Angebote.

Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns in der Krippe besonders wichtig. Die Zeit in der Krippe bedeutet oftmals die erste Trennung von Eltern und Kind. Hierfür ist ein enger Austausch zwischen Eltern und Erzieherinnen nötig. Es finden mehrere Elternabende sowie Elterngespräche im Jahr statt.

Ein besonderes Augenmerk legen wir auf die Selbständigkeits- und Persönlichkeitsentwicklung. 

Wir begleiten und unterstützen die Kinder in ihrem täglichen Handeln wie das An- und Ausziehen, bei den Mahlzeiten, Zahnhygiene und vielem mehr.

Die Entwicklung der Kinder dokumentieren wir während der Krippenzeit in Portfolios, in denen Berichte, Fotos, selbstgestaltete Bilder und anderes mehr sind.

Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code