Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Beratung und Behandlung für Senioren

Alles Klar?!-Suchtbehandlung für Senioren

Sucht kennt keine Altersgrenzen. Alkohol, Tabak und psychoaktive Medikamente führen auch im höheren und hohen Lebensalter zu Missbrauch und Abhängigkeit sowie weiteren schweren gesundheitlichen Schäden. Bei älteren Konsumenten geht der Bedarf an Hilfe und Unterstützung über die Behandlung der Abhängigkeitserkrankung oft hinaus.

Die Zahl der älteren Personen, die Missbrauch oder eine Abhängigkeit von Alkohol, Tabak oder psychoaktiven Medikamenten aufweisen, ist auch im Ammerland hoch. Die Fachstelle stellt ihnen mit dem Programm "Alles Klar?!" angemessene fachliche Hilfe zur Verfügung. Denn Suchtprobleme sind lösbar auch im fortgeschrittenen Alter. Die Fachstelle bietet Beratung und Therapie.

Hilfe ist möglich. Für mehr Gesundheit, Lebensqualität und Lebensfreude ist niemand zu alt!

Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code