Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Fachstelle Sucht im Ammerland

Die Fachstelle Sucht im Landkreis Ammerland bietet Betroffenen und ihren Angehörigen Beratung und Therapie. Sie können uns direkt besuchen.

Die Fachstelle der Diakonie arbeitet eng mit Selbsthilfegruppen wie dem »Blauen Kreuz«, dem »Guttempler Orden«, »Freundeskreisen für Suchtkrankenhilfe« und »Selbsthilfegruppen für Alkohol- und Medikamentengefährdete« zusammen.

Die Fachstelle Sucht vermittelt bei Bedarf in eine qualifizierte Entgiftung und eine stationäre Therapie.

Wir bieten Beratung, Behandlung und Selbsthilfe für Männer und Frauen mit Alkohol- und Medikamentenproblemen, mit problematischen Glücksspiel oder Problemen mit Drogen.

In der Fachstelle finden Sie neben der Beratung, Vermittlung in ambulante und / oder stationäre Behandlung für legal Suchtmittelkranke auch ein Beratungs- und Behandlungsangebot für pathologisches Glückspiel.
Aktuelles:
Eine Einrichtung der

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code