Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Paddstock-Schule Wesermarsch

CVJM Sozialwerk Wesermarsch

An den beiden Standorten der Paddstock-Schule des CVJM Wesermarsch werden Schüler und Schülerinnen der Klassen 1 bis 10 beschult und gefördert.

Die Klassen 1 bis 6 gehen nach Ovelgönne. Die Klassen 7 bis 10 gehen nach Brake. In Ovelgönne besuchen je sechs bis acht Schüler und Schülerinnen eine jahrgangsübergreifende Klasse. Sie wird von einem Klassenlehrer geführt. Er erhält Unterstützung von pädagogischen Fachkräften. Jedes Kind wird in den Lernfeldern individuell unterrichtet. Dabei wird unterschiedlichen kognitiven Fähigkeiten, Lernständen und Arbeitstempos Rechnung getragen. Bei der Beschulung steht das Erlernen von Sozialverhalten im Vordergrund. Die Schule orientiert sich an den Kerncurricula der Grund- und Hauptschulen bzw. der Förderschulen Lernen des Landes Niedersachsen. Ziel ist die Rückschulung in eine Regelschule. 

Auch die Klassen 7 bis 10 werden nach dem Klassenlehrerprinzip geführt. mit Unterstützung durch pädagogische Kräfte beschult. In Brake besuchen 24 Schülern und Schülerinnen die jahrgangsübergreifenden Klassen. Ziel ist die Rückschulung in eine Regelschule oder das Erreichen des Haupt- oder Lernhilfeabschlusses. Bei der individuellen Förderung steht das Erlernen von Sozialverhalten im Vordergrund. Eigenverantwortung wird gefördert und neben der Vermittlung lebenspraktischer Kenntnissen werden Perspektiven entwickelt.

Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code