Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Szenenwechsel ist eine Osterferienaktion

In den Osterferien bieten Diakonie und Caritas zusammen mit der Evangelischen Jugend Oldenburg (ejo) und dem Bund der Deutschen katholischen Jugend Oldenburg (bdkj) jungen Menschen die Möglichkeit zum sozialen Schnupperpraktikum. Bei diesem Kurzpraktikum können Jugendliche ab 15 Jahren erleben, wie vielfältig soziale Arbeit  ist. Mitmachen macht Spaß: Eigene Erfahrungen sind besser als tausend Worte. 

Jugendliche lernen beim Szenenwechsel Menschen in anderen Lebenssituationen und anderen Alters kennen, sie erleben andere gesellschaftliche Alters- und Sozialgruppen. Über 2.400 Jugendliche haben in den vergangenen Jahren die Chance ergriffen, in ein paar Ferientagen die Szene zu wechseln.

Soziale Einrichtungen im Oldenburger Land laden Jugendliche in den Osterferien ein zum Szenenwechsel. Jugendliche ab 15 Jahren können selbst sehen, worum es in sozialen Einrichtungen geht.Die beiden Wohlfahrtsverbände arbeiten dabei eng mit den kirchlichen Jugendverbänden ejo und bdkj zusammen.

Einführung, Praktikumsphase und Abschlussveranstaltung bilden die Einheit Szenenwechsel. Alle Teilnehmenden erhalten beim Abschluss ein Zertifikat.

In diesem Jahr findet der Szenenwechsel

vom 18. bis 22. April 2017  statt.

Mehr Infos gibts unter www.szenen-wechsel.de

Der Szenenwechsel

  • ist ein Projekt für Jugendliche und junge Erwachsene
  •  findet in den Osterferien statt
  • ermöglicht kurze, aber intensive Einblicke in soziale Arbeitsfelder
  • fördert soziales Lernen
  • stärkt das soziale Verantwortungsgefühl
  • ist bundesweit anerkannt als eine besondere Aktion zur Förderung des freiwilligen Engagements
  • findet seit 15 Jahren statt
  • hatte bisher über 2.400 Teilnehmende
  • wird ausführlich evaluiert und dokumentiert
  • ist ein Kooperationsprojekt von Diakonie und Caritas mit der evangelischen und katholischen Jugendarbei

Zwar ist der "Szenenwechsel” kein Berufspraktikum, dennoch sind auch Jugendliche, die ein Berufsfeld sozialer Arbeit kennen lernen wollen, herzlich willkommen. Ebenso willkommen sind Jugendliche, die nach Möglichkeiten suchen, sich ehrenamtlich zu engagieren. 

Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code