Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Möbeldienst Schortens

Der Möbeldienst der Diakonie in Varel und Schortens ist ein sozialer, gemeinnütziger Wirtschaftsbetrieb.

Wir haben erkannt, das es manchmal notwendig ist, Menschen in schwierigen persönlichen Lebenssituationen zu helfen und sie zu unterstützen.

Zum Möbeldienst kommen junge Menschen, die in Ihrer Ausbildungszeit die erste Wohnung einrichten. Es kommen auch Menschen, die finanziell in Not geraten sind und sich keine neuen Möbel leisten können. Andere verfügen wegen Arbeitslosigkeit über so wenig Geld, dass sie selbst für Gebrauchtmöbel lange sparen müssen. Rentner, die oft finanziell stark eingeschränkt sind und auf Gebrauchtmöbel zurückgreifen müssen.

Wir suchen ständig gebrauchsfähige Möbel, um sie an Hilfebedürftige weitergeben zu können.

Der Moebeldienst hilft Alleinstehende, Alleinerziehende, älteren Menschen und allen anderen, die weder über die Kraft noch über das erforderliche Budget für einen Umzug verfügen. Wir helfen ihnen den Schrank in die Wohnung zu tragen.

Auch wenn ein Haushalt aufgelöst werden muss, oder ein älterer Mensch sein Leben von einem "Haus" auf ein Zimmer im Altenheim reduzieren muss, sind wir zur Stelle. Der Möbeldienst sorgt dafür, das Dinge, die das Leben begleiteten, wieder eine Vewendung finden.

Auf ca. 740 m² präsentiert der Möbeldienst ein umfangreiches Angebot an Mobiliar und Elektro-Geräten. Natürlich sind es immer Gebrauchtmöbel, die so vor dem Müll bewahrt wurden und einer erneuten Verwendung zugeführt werden.

 

 

 

 

 

Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code