Suche

A A A

 

Suche

Druckversion
Kinder malen in der Diakonie-Kindertagesstätte DiKiTa

Kindertagesstätten nehmen auf

Kinder jetzt für Krippen oder Tagesstätten anmelden

Beim ersten Kind ist auch für Eltern noch alles neu. Welche Einrichtung ist richtig: Krippe, Kindergarten oder Kindertagesstätte. Im Alltagsgebrauch ersetzen sich die Begriffe teilweise gegenseitig. Aber es gibt deutliche und für Eltern wichtige Unterschiede. Krippen bleiben Kindern unter drei Jahren vorbehalten. Kindergärten schließen sich an. In Kindertagesstätten sind beide Altersgruppen. Bei den Öffnungszeiten unterscheiden sich alle Einrichtungen teilweise erheblich.

In den Diakonie Kindertagesstätten können die Kleinen oft schon ab 7:00 Uhr gebracht werden und bis 15:30 Uhr bleiben. Meist nutzen Eltern nicht die ganze zur Verfügung stehende Zeit. Allein die Möglichkeit, sein Kind während der eigenen Arbeitszeit gut betreut zu wissen, beruhigt voll- und teilzeitarbeitende Eltern sehr, wissen die Leiterinnen diakonischer Kindertagesstätten. Für die Kinder bestehen in den Einrichtungen gute Bedingungen für soziales Lernen. 

Die Diakonie bietet mehrere integrative Kindertageseinrichtungen in der Stadt. So wird die wohnortnahe Betreuung auch von Kindern mit Behinderungen oder mit erhöhtem Förderbedarf sichergestellt.

Die Krippe am Birkhuhnweg lädt interessierte Eltern am 18.01.  ab 15:30 Uhr zur Besichtigung ein. Die DiKita an der Gorch-Fock-Str. öffnet auch am 18.01., aber bereits ab 15:00 Uhr. In der Kindertagesstätte am Philosophenweg können Eltern am 15.01. von 15-17 Uhr die Krippe und am 17.01. den Kindertagesstättenbereich ansehen.

Alle Kindertagessstätten nehmen am gemeinsamen Online-Anmeldeverfahren der Stadt teil. Dabei werden alle freien Plätze durch die Stadt vermittelt. Bis zum 31. Januar 2017 muss die Anmeldung zum kommenden Kita-Jahr unter http://oldenburg.betreuungsboerse.net bei der Stadt Oldenburg eingegeben sein.

Aktuelle Meldungen:
Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code