Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Migrationsberatung in Delmenhorst

Denn Deutschland bedeutet Hoffnung...

Die Migrationsberatung in Delmenhorst ist zuständig für Asylbewerber sowie Personen mit einer Duldung. Die Themen der Einzelberatungen sind sehr vielfältig und beinhalten die Asylverfahrensberatung, Antragstellungen bei der Härtefallkommission, die Vermittlung von Rechtsbeistand, Hilfen bei der Jobsuche, die Beratung zum Familiennachzug aus Krisengebieten, die Beratung von anerkannten Asylbewerbern und deren Begleitung zum Jobcenter, verschiedenste Angebote wie Hilfen beim Integrationsprozess sowie unterstützende Gespräche für Rückkehrende.

Seit Herbst 2014 hat das Diakonische Werk Delmenhorst / Oldenburg - Land eine Kooperationsvereinbarung mit dem Landkreis Oldenburg für die Betreuung und Beratung der im Landkreis dezentral untergebrachten Flüchtlinge geschlossen. Die Bandbreite der Aufgaben ist sehr breit - zum Beispiel: Schul- und Kindergartenanmeldung, Hilfe bei der Kontoeröffnung, Begleitung bei bestimmten Arztbesuchen, Vermittlung von Ehrenamtlichen Paten, Vermittlung von Deutschkursen, Beantragung von Krankenscheinen, Beratung zur Familienzusammenführung, und vieles mehr.

Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code