Suche

Bilder

Diakonisches Werk Oldenburg Stadt

Bilder

Logo Diakonisches Werk Oldenburg Stadt

Bilder

Logo Diakonisches Werk Oldenburg Stadt
A A A

 

Suche

Druckversion

Cellist Thomas Beckmann spielt für Wohnungslosenhilfe

Konzerterlös füllt die Teller von Wohnungslosen im Tagesaufenthalt der Diakonie

Oldenburg 15.März 2019  Robert Schumann hat „Stücke im Volkston“ für Violoncello komponiert. Thomas Beckmann führt sie jetzt im Oldenburger Landtag auf. Am 25. März spielt Beckmann ab 19:00 Uhr auch Stücke von Frederic Chopin. Am Klavier begleitet wird Beckmann vom Pianisten Johannes Cernota. Mit ihm hat Beckmann die CD „Oh! That Cello" mit Werken von Charlie Chaplin veröffentlicht. Cernota wird auch Solowerke für Klavier darbieten. 

Der Reinerlös des Benefiz-Konzertes geht an den Tagesaufenthalt für Wohnungslose der Diakonie. Dort sorgt das Geld für „Volle Teller für Wohnungslose." Karten für das Cello-Konzert im Alten Landtag gibt es bei den üblichen Vorverkaufsstellen und beim Diakonischen Werk Oldenburg ( Tel. 0441 / 970 930 )

Seit 1996 unterstützt der Cellist Thomas Beckmann mit seinem Verein „Gemeinsam gegen Kälte e.V.“ über 100 Projekte der Wohnungslosenhilfe in 40 deutschen Städten.

Näheres erfahren sie unter www.gemeinsam-gegen-kaelte.de

Kontakt
Kontakt

Diakonisches Werk Oldenburg Stadt
Güterstr. 3 · 26122 Oldenburg
Telefon 0441-97093-0 · Fax 0441-97093.24
dw-ol-stadt@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE 2052 0604 1008 0640 6041
BIC: GENODEF1EK1

Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code