Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Kinderzentrum Oldenburg - SPZ - Logopädie

Im Kinderzentrum arbeiten Logopädinnen (B.Sc.) und Dipl.-Sprachheilpädagoginnen.

Der Bereich der Logopädie umfasst die Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Schwierigkeiten in der Kommunikation und Sprache jeglicher Ausprägung.

Überprüft werden alle Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen sowie auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen - auch im Zusammenhang mit Lese-/Rechtschreibstörungen. Dabei werden neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und Testverfahren berücksichtigt.

Unsere Arbeit umfasst die folgenden Bereiche:

  • Störungen der Sprachentwicklung
  • Sprachstörungen bei Mehrsprachigkeit
  • Störungen des Redeflusses: Stottern/Poltern
  • Kindliche Dysarthrien
  • Störungen der Auditiven Verarbeitung- und Wahrnehmung (AVWS)
  • Lese-/Rechtschreibstörungen:
    Therapie unter Berücksichtigung von sowohl logopädischem als auch lerntherapeutischem Fachwissen.
  • Unterstützte Kommunikation:
    Beratung und Therapie bei Kindern mit ausbleibender/stark eingeschränkter Lautsprache zur Ermöglichung einer individuell befriedigenden  Kommunikationsfähigkeit. Bei Bedarf auch durch die Versorgung mit verschiedenen Kommunikationshilfen.

Die Beratung von Eltern und anderen Bezugspersonen.

Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Spendenkonto

Evangelische Bank
IBAN: DE82 5206 0410 0506 4060 41
BIC: GENODEF1EK1

 
Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code