Suche

A A A

 

Suche

Druckversion

Herzlich Willkommen in der Kita Hannah Arendt

Ab dem 01.10.2020 können wir Kinder mit ihren Familien in der neu gebauten Kindertagesstätte begrüßen. Die Kindertagesstätte ist eine Einrichtung in Trägerschaft der Förderung und Therapie gemeinnützige GmbH des Diakonischen Werkes Oldenburg.

In der Diakonie-Kindertagesstätte Hannah-Arendt bieten wir

  • drei Krippengruppen
  • drei Kindergartengruppen

Den 120 Kindern steht eine Fläche von mehr als 1.000 m² zur Verfügung.

Der Eintritt eines Kindes in eine Kita ist ein bedeutender Lebensabschnitt - sowohl für das Kind als auch für die Eltern. Für das Kind bedeutet es die Erweiterung seines Erfahrungs- und Erlebnisraumes, für die Eltern die ergänzende und unterstützende Inanspruchnahme der öffentlichen Erziehung. Die Entscheidung, wem die Eltern ihr Kind anvertrauen können und wollen, ist daher von wesentlicher Bedeutung.

Die Einrichtung der Diakonie ist für alle Kinder offen, unabhängig von Religionszugehörigkeit und kulturellem Hintergrund.

Anmeldungen für das kommende Kita-Jahr 2020/21:

Wie alle Krippen und Kindertagesstätten im Stadtgebiet nimmt auch die Diakonie-Kindertagesstätte Hannah-Ahrendt am Online-Anmeldeverfahren teil. Gerne beantwortet Einrichtungsleiterin Sylvia Petschukat Fragen, die im Zusammenhang mit dem Onlineverfahren entstehen können. Das Online-Anmeldeverfahren steht unter https://kita.oldenburg.kitaav.de, für Sie zur Verfügung. Aktuell stehen noch Plätze zur Verfügung.

Aktuelle Informationen:
01.06.2021

Kita-Szenario A bei Inzidenz bis 50

Ab Montag, dem 31. Mai 2021, findet bei einer stabilen Sieben-Tage-Inzidenz von unter 50 der Regelbetrieb in Kitas („Szenario A“) statt.
Damit sind gruppenübergreifende Aktivitäten wieder möglich und eine Trennung in den Einrichtungen sowie auf dem Außengelände nicht mehr nötig.
Abstands- und Hygieneregelungen haben weiter bestand.

16.04.2021

Notbetreuung in den Kitas

Die Kindertagesstätten in Oldenburg wechseln ab Montag, den 19.04.2021, in das Szenario C.
Der Betrieb ist damit grundsätzlich untersagt. Zulässig ist eine Notbetreuung in Kleingruppen.

18.01.2021

Kinderkrankengeld - Bescheinigung

Für 2021 wird die Zahl der Tage, an denen gesetzlich Versicherte Anspruch auf Kinderkrankengeld haben, verdoppelt. Zudem gilt der Anspruch nicht nur bei Krankheit des Kindes, sondern auch, wenn Kitas und Schulen pandemiebedingt geschlossen sind oder die Betreuung eingeschränkt ist. Die Regelung tritt rückwirkend zum 5. Januar in Kraft. Eltern beantragen das Kinderkrankengeld bei ihren Krankenkassen und weisen mit einer Bescheinigung nach, dass die Kindertagesstätte geschlossen ist oder nicht besucht wird. 

Bei Bedarf stellen wir Ihnen eine Bescheinigung aus, sprechen Sie dafür gerne unsere Einrichtungsleitungen an.

13.01.2021

Fotorundgang durch die Kita-Hannah Arendt

18.05.2020

Aktuelle Stellenangebote

 
Sie wollen sich initiativ bewerben? Sie interessieren sich für eine andere Einrichtung der Diakonie im Oldenburger Land? Gerne können Sie in unserem Stellenmarkt nach weiteren offenen Stellen suchen oder sich hier initiativ bewerben.
Aktuelles:
Eine Einrichtung der

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code