Suche

A A A

 

Suche

Druckversion
Besuche stoppen
Besuche stoppen

Besuche eingeschränkt

Oldenburg, 18. März 2020 - Das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung hat alle Krankenhäuser, Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen angewiesen, Besuchs- und Betretungsverbote auszusprechen, um den Eintrag von Coronaviren zu erschweren.

Heime zur Betreuung älterer Menschen, pflegebedürftiger Menschen sind aufgefordert, generelle Besuchs- und Betretungsverbote durchzusetzen. Ausgenommen von diesen Besuchsverboten sind nahestehende Personen von Sterbenden sowie Seelsorgern oder Urkundspersonen. Behandelnde Ärzte und Pflegende haben freien Zutritt.

Besuche eingeschränkt

Oldenburg, 18. März 2020 - Das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung hat alle Krankenhäuser, Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen angewiesen, Besuchs- und Betretungsverbote auszusprechen, um den Eintrag von Coronaviren zu erschweren.

Heime zur Betreuung älterer Menschen, pflegebedürftiger Menschen sind aufgefordert, generelle Besuchs- und Betretungsverbote durchzusetzen. Ausgenommen von diesen Besuchsverboten sind nahestehende Personen von Sterbenden sowie Seelsorgern oder Urkundspersonen. Behandelnde Ärzte und Pflegende haben freien Zutritt.

Kontaktfooter Landesverband
Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
Kastanienallee 9-11 · 26121 Oldenburg
Telefon 0441 21001-0 · Fax 0441 21001-99 
lv@diakonie-ol.de

Diakonie - die soziale Arbeit der Kirche.

Rückmeldung zu dieser Webseite

Haben Sie eine Anmerkung zu dieser Webseite oder Korrekturvorschläge für die hier veröffentlichten Inhalte? Schreiben Sie uns!


Code