Sören Krieghoff ist neuer Leiter im Geschäftsbereich Personal und Recht

Erstellt von Kerstin Kempermann |

„Ich freue mich auf diese Aufgabe und will gemeinsam mit dem Team in der Personalabteilung für die Mitarbeitenden der Diakonie im Oldenburger Land, für unsere Einrichtungen und unsere Kunden da sein."

Sören Krieghoff ist neuer Leiter im Geschäftsbereich Personal und Recht

Oldenburg, 10.05.2022 – Seit dem 1. Mai ist Sören Krieghoff neuer Leiter des Geschäftsbereichs Personal und Recht im Diakonie Service-Zentrum Oldenburg (DSO). Er ist Nachfolger von Dennis Poppmann. „Ich freue mich sehr auf diese Aufgabe und will gemeinsam mit dem Team in der Personalabteilung für die Mitarbeitenden der Diakonie im Oldenburger Land, für unsere Einrichtungen und unsere Kunden da sein.“

Sören Krieghoff ist gebürtiger Vareler. Seit 2009 war er - zunächst in Oldenburg dann in seiner Heimatstadt Varel - als selbstständiger Rechtsanwalt tätig. Um die Tätigkeit für die DSO übernehmen zu können, schließt Krieghoff seine Kanzlei. Der 43-Jährige will sich ganz auf die neue Aufgabe konzentrieren. „Meine Tätigkeit als Rechtsanwalt war eine zeitlich sehr intensive Tätigkeit in Einzelverantwortung. Ich habe mich bewusst dafür entschieden, nun eine neue Tätigkeit in einem engagierten Team zu übernehmen. Wichtig ist mir dabei, dass die Diakonie sich für die Menschen in der Region einsetzt. Mit meinem Team in der Personalabteilung will ich dazu beitragen.“

Mit vielen Arbeitsfeldern der Diakonie ist Krieghoff im Rahmen seines Ehrenamtes als stellvertretender Bürgermeister in Varel und als Stadtrat in Berührung gekommen. Aus seiner anwaltlichen Tätigkeit bringt er Erfahrung im Bereich Arbeitsrecht mit. „Ich will zunächst, genau zuzuhören, wie die Situation in den verschiedenen Einrichtungen und in Landesverband ist“, formuliert Krieghoff seine Agenda in den ersten Wochen. „Die Diakonie ist ein attraktiver Arbeitgeber und dazu will ich mit der Personalabteilung weiterhin beitragen.“

Als Leiter des Geschäftsbereichs Personal und Recht wird Krieghoff ein breites Spektrum an Aufgaben haben. Ob Lohnbuchhaltung, Recruiting oder Versicherungsthemen - in allen Bereichen möchte er den Wandel und Trends am Arbeitsmarkt im Blick behalten. Uwe K. Kollmann, der Vorstand des Diakonischen Werkes im Oldenburger Land, freut sich sehr, dass mit Sören Krieghoff ein neuer Leiter für den Geschäftsbereich Personal und Recht gefunden wurde. Die Mitarbeitenden des Geschäftsbereichs kümmern sich um ca. 2.500 Personalfälle in eigenen und angeschlossenen Einrichtungen.

Zurück